Promiturnier

Immer mehr Menschen entdecken die Faszination am Squashsport, so auch viele Promis. Traditionell laden wir heuer wieder einige prominente Größen aus verschiedenen Bereichen ein, ihr Können im EUROPARK gegen ihresgleichen zu zeigen und, dass die schnellste Ballsportart der Welt auch bei ihnen eine gern betriebene Sportart ist. Wir bedanken uns bei den Promis wie z.B. Andreas Goldberger, Mirjam Puchner, Max Franz, Claudia Riegler, die diesen Aufruf zum Promi-Schaukampf jährlich folgen. Im Anschluss werden sich die Teilnehmer:innen auch der Geschwindigkeitsmessung stellen! Beginn ist Samstag 8.Juni um 14:00 Uhr.

Die Promis spielen jeweils Satz bis elf Punkte. Am Ende zählt wer bei den Damen und Herren die meisten Sätze am gewonnen hat. Dabei steht natürlich der Unterhaltungs- und Spaßfaktor im Vordergrund. Für die Besucher:innen und Zuschauer:innen ergibt sich die Gelegenheit die Stars hautnah zu erleben, sich Autogramme und Fotos zu sichern und auf das eine oder andere Gespräch vorbeizuschauen. Wir wünschen viel Vergnügen und eine gute Unterhaltung!

Lassen Sie sich überraschen welche Stars heuer im EUROPARK aufschlagen werden. Infos zu den Gästen gibt es aktuell auch unter www.squash-im-europark.at zu finden.

Beginn ist am Samstag 8.Juni ab 14:00 Uhr

Teilnehmer:innen 2024

Damen:

Vorstellung der Promis:

Katharina Huber

Olympiasiegerin im Ski Alpin Teambewerb in Peking 2022, 10.Platz in der Slalom-Gesamtweltcup 2023/24, 7.Platz WM 2019 (Slalom), 13.Platz WM 2021 (Kombination), acht Top 10 Platzierungen bei Weltcup-Rennen, einen Podestplatz im Weltcup (Mannschaft)

Andrea Fischbacher

Olympiasigerin im Ski Aplin Super-G 2010, Bronzemedaillie im Super-G bei der WM 2009, drei Weltcupsiege (Abfahrt und Super-G), 2.Platz im Abfahrts-Gesamtweltcup 2008/09, insgesamt 10 Podestplätze, Rücktritt 2015

Andrea Zarfl

Direktorin der Landessportorganisation Salzburg, seit 2021 leitet das Organisationstalent das Landessportbüro, ehemaliges Mitglied des Organisations-Teams für die Rad-Weltmeisterschaft in Salzburg (2006) und Stuttgart (2007) und selbst leidenschaftliche Radsportlerin

Stefanie Millinger – TBC

Salzburger Extremsportlerin und Bewegungskünstlerin, Weltrekordhalterin in elf Disziplinen wie z.B. Schweizer Handstand, Spezialistin im Handbalancing (Kontorsion), Finalistin bei ‚Das Supertalen 2017‘ (6.Platz)

Herren:

Andreas Goldberger

Skisprungweltmeister 2001 und Skiflugweltmeister 1996, 2-facher Bronzemedaillengewinner bei den Olympischen Spielen 1994, 3-facher Gesamtweltcupsieger und 2-facher Sieger der Vierschanzentournee, 2-facher Österreichischer Sportler des Jahres, 6-facher Sieger des Promiturniers!

Lukas Hollaus

5-facher Staatsmeister im Triathlon (Kurzdistanz) und Staatsmeister im Sprint sowie Duathlon, 11.Platz bei Europameisterschaft 2014, 4.Platz Team-Europameisterschaft 2017, mehrere Top 10 Plätz bei ITU-Worldcups, Olympiateilnahme 2020 in Tokio – 34.Platz – Marathondebüt beim Vienna City Marathon 2024 in 02:20:17!

Lukas Schweighofer

Radio- und Fernsehmoderator (aktuell ORF-Sport), Moderationen u.a. bei der Alpinen Ski-WM 202, sowie mit der Frühstückssendung ‚Guten Morgen Österreich‘. Auch durch Moderationen in den ORF-Radio Salzburg Sendungen (Guten Morgen Salzburg, Mittagszeit etc) und im Fernsehen (u.a. Salzburg Heute, Opernball, diverse Sportsendungen etc.) kennt man das Multitalent!

TBC